Startseite > Rathaus

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte sucht nach Wegen, damit:

  • die Lebenswirklichkeit der Frauen genauso wahr genommen und ernst genommen wird, wie die der Männer.
  • Frauen und Männer in gleicher Weise ihre Kompetenzen, ihre Erfahrungen und ihr Know-How in das gesellschaftliche Leben der Stadt Quickborn einbringen können.
  • Frauen und Männer gemeinsam ihre Kinder erziehen und erleben können.
  • Frauen und Männer Familie und Beruf vereinbaren können.
  • Mädchen und Jungen gleiche Chancen im Kindergarten, in der Schule und in der Freizeit haben.
  • Frauen und Männer nach Jahren der Arbeit für ihre Familie zurück in den Beruf kehren können.
  • Interessen von Frauen sichtbar werden und im Verwaltungshandeln berücksichtigt werden.
  • Der Gewalt im häuslichen Bereich entgegnet werden kann.

Ansprechpartner

Frau Gleisner

Gleichstellungsbeauftragte
04106/ 611-274
04106/ 611-474
E-Mail senden