Startseite > Veröffentlichungen > Quickborn > Nachrichten Archiv > Archiv 2015

Himmelmoortage in den Herbstferien

„Arbeiten in der freien Natur und für die Natur“ war wieder das Motto der Himmelmoortage dieses Jahr, die die Stadtjugendpflege Quickborn in der ersten Herbstferienwoche vom 19. bis zum 21. Oktober im Himmelmoor angeboten hatte.

Bei schönem Herbstwetter haben sich 18 Kinder an den Himmelmoortagen beteiligt und sich fleißig für die Renaturierung eingesetzt. Die Kinder arbeiteten mit den Mitarbeitern des Torfwerks im Moor. Sie sind mit der Lore ins Moor gefahren und haben Torfmoose umgepflanzt.

Am dritten Tag fand ein Wissenstest über das Moor statt, welchen alle gut bestanden haben. Da die Kinder zwei Tage fleißig gearbeitet haben, konnten sie sich am letzten Tag auf einem Torfhügel ordentlich austoben.

Zum Schluss haben die Kinder sich bei Monika Czerwonka vom Torfwerk für diese netten drei Tage herzlich bedankt.

Wetter war gut, Stimmung der Kinder war gut und alle hatten ihren Spaß mit der Aktion der Stadtjugendpflege.

Im Herbst 2016 wird es eine ähnliche Aktion in der Natur geben.

Informationen dazu sind unter www.stadtjugendpflege-quickborn.de abrufbar. 

BI-188 Himmelmoortage_1BI-188 Himmelmoortage_2BI-188 Himmelmoortage_3

 

PM 188/2015
Quickborn, 29.10.2015
Ansprechpartner für diese Bürgerinfo: Birgit Hesse , Tel.: 04106/ 611-244