Startseite > Veröffentlichungen > Quickborn > Nachrichten Archiv > Archiv 2015

Arabische Kinderbücher für die Stadtbücherei

22 Kinder- und Jugendbücher in arabischer Sprache wurden am 9. Dezember 2015 von Naimeh Hollmann, Vorsitzende der Gesellschaft für Deutsch-Arabische Begegnungen e.V., an die Stadtbücherei Quickborn überreicht.

Die Bücher sind ein Geschenk von Sultan bin Muhammad Al-Qasimi, Scheich von Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Bereits bei seinem Besuch der Stadtbücherei im Juni hatte der im Auftrag des Scheichs handelnde Leiter der Organisation „Knowledge without Borders“, Rashid Al Kous angekündigt, dass die Stadtbücherei eine Auswahl an arabischen Kinderbüchern erhalten werde. Anlass des Besuches von Herrn Kous war eine Veranstaltung des Förderprogramms „Lesestart“, welches monatlich für Kinder von 3-5 Jahren in der Stadtbücherei stattfindet. Der Gast aus Sharjah wollte sich persönlich informieren, wie das frühkindliche Leseprojekt durchgeführt und angenommen wird.

Mit den gespendeten Büchern erweitert die Stadtbücherei ihren Bestand an Medien für Flüchtlinge und Migranten, zu dem u.a. bereits Wörterbücher, Sprachkurse und zweisprachige Kinderbücher gehören.

 
PM 203/2015
Quickborn, 09.12.2015
Nachfrage bei Fachbereichsleiter Burkhard Arndt unter 04106/ 611-241