Startseite > Veröffentlichungen > Quickborn > Presseinformationen

VHS Quickborn startet: Rückenschwimmkurs im Freibad

Unter dem Motto: „Da freut sich die Wirbelsäule!“ startet die VHS Quickborn in Zusammenarbeit mit den Schwimmtrainern des Freibad der Stadt Quickborn einen Rückenschwimmkurs mit neun Terminen immer dienstags, 10.30 bis 11 Uhr, ab dem 4. Juli 2017.

Kein Sport ist besser für die Rückenmuskulatur als Rückenschwimmen. Jedoch kostet es ein wenig Überwindung, da man nicht nach vorne schauen und somit anderen Schwimmern nicht ausweichen kann. Für alle, die sich gern im nassen Element aufhalten und den Rücken stärken möchten ist dieser Kurs ideal. Es wird in kleiner Gruppe von maximal fünf Personen trainiert.

Helga Besler, Schwimmmeisterin des Freibads betont: „Bitte klären Sie vorher mit Ihrem Arzt mögliche Risikofaktoren wie zum Beispiel eine Herz-Kreislauf-Erkrankung ab, da das Herz-Kreislauf-System im Wasser stärker als an Land belastet wird.

Der Eintritt in das Freibad ist von dem Teilnehmenden selbst zu zahlen und nicht im Kursentgelt enthalten! Das Entgelt beträgt 34,50€.

Anmeldungen zur Kursnummer: 30102 im Internet unter www.vhs-quickborn.de. Info und Kontakt: VHS Quickborn, info@vhs-quickborn.de, 04106/ 6129960.

 
PM 125/2017
Quickborn, 26.06.2017
Ansprechpartner für diese Bürgerinfo: Burkhard Arndt , Tel.: 04106/ 611-241