Bebauungsplan Nr. 82 - 1. Änderung „östlich Pinneberger Straße / nördlich Ahrenskamp“


B-Plan Nr. 82 Pinneberger Straße

Die erste öffentliche Auslegung erfolgte im Zeitraum vom 05.06.2018 bis zum 05.07.2018. Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange wurden mit Schreiben vom 28.05.2018 gem. § 3 Abs. 2 Satz 3 Baugesetzbuch (BauGB) über die Auslegung unterrichtet. Als Ergebnis der Behördenbeteiligung ergab sich durch Stellungnahmen zu den Themenfeldern Immissionsschutz und Bodenschutz der Bedarf, die Planunterlagen zu überarbeiten und erneut auszulegen.

Nach Überarbeitung der Planunterlagen ist die erneute öffentliche Auslegung nach § 4a Abs. 3 BauGB im Zeitraum vom 12.07.2019 bis zum 09.08.2019 erfolgt. Die im Rahmen der Beteiligung eingegangenen Stellungnahmen werden derzeit geprüft.

Als nächste Verfahrensschritte erfolgen die Vorberatung des Satzungsbeschlusses zum Bebauungsplan in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt und nachfolgend die Entscheidung über den Bebauungsplan in der Ratsversammlung.

Die allgemeinen Ziele und Zwecke lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Nutzung der Nachverdichtungspotenziale durch Anpassung bestehenden Planrechts und Realisierung von Wohnbebauung in Mehrfamilienhausbebauung.