Presseinformationen


Liste einschränken:

Jetzt anmelden! Jugendgruppenleiterausbildung 2020

Die Stadtjugendpflege Quickborn bietet in den Frühjahrsferien 2020 wieder eine eigene Ausbildung für Jugendgruppenleiter*innen zur Erreichung der Jugendleitercard (JuLeica) an. Die Ausbildung richtet sich an ab 16-jährige (nach oben gibt es keine Altersgrenze), die z.B. in Vereinen und Verbänden mit Kindern und Jugendlichen arbeiten oder arbeiten...


Neuer Lehrgang an der VHS Quickborn: Zertifizierte/r Seniorenassistent/in (VHS)

Das Dozententeam ist bereit, die Themen sind vergeben, der Starttermin ist festgelegt und das Team der VHS freut sich sehr, wenn alle Interessierten sich ab sofort für den neuen Lehrgang anmelden. Mit dem aktuellen Kompaktlehrgang zum/zur Seniorenassistent/in setzt die VHs in ein Berufsbild der Zukunft. Seniorenassistenz - was ist das? Die...


Schon an Weihnachten gedacht? – Ihre VHS Quickborn bietet Ihnen Kulturgeschenke an!

Alle Jahre wieder startet die Suche nach einem besonderen Geschenk in der Weihnachtszeit. Das Team der VHS Quickborn bietet mit gleich drei interessanten Angeboten schöne Geschenkideen an. DAS NIGHT-ART-EVENT Gemeinsam Zeichnen und ein Kunstwerk erstellen! Das Motto ist Ornamentik - dem Muster auf der Spur. Unter fachkundiger Leitung werden am...


Stand-up Training® - Weiterbildung zum Stand-up Trainer*in® in Quickborn

Mobbing ist in Schulklassen ein weitaus häufiger verbreitetes Phänomen als direkte Gewalt unter Kindern und Jugendlichen. Aber gerade zur Unterstützung der Opfer gibt es kaum Angebote. Notwendig ist die Aufarbeitung im Rahmen eines geschützten Gruppensettings mit anderen Betroffenen zur Wiedererlangung von Handlungskompetenz und Stärkung des...


Stiftung für Senioren und ältere hilfsbedürftige Personen der Stadt Quickborn unterstützt die Albertinen Hospiz Norderstedt gGmbH bei der Finanzierung des stationären Hospizes

Im Februar 2019 hat das Stiftungskuratorium auf Empfehlung des Stiftungsbeirates beschlossen, dem Antrag der Albertinen Hospiz Norderstedt gGmbH zur Finanzierung des stationären Hospizes mit einem Zuschuss von 20.000 Euro zu entsprechen. Allgemeines / Wissenswertes zur Stiftung Durch Erbteil-Schenkungsvertrag aus dem Jahre 1967 haben zwei Eigentümer...