Presseinformationen


Liste einschränken:

Moderner Arbeitsplatz in Ascheberg sucht Ingenieur/in oder Techniker/in für den Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet

Stellenausschreibung Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet Die Stadt Quickborn sucht im Rahmen der Verwaltungsgemeinschaft mit dem Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet im Kreis Plön eine/n Ingenieur/in oder eine/n Techniker/in unbefristet in Teilzeitbeschäftigung mit 27 Wochenstunden bei flexibler Zeiteinteilung. Mobiles...


Videobeitrag zum Kinderhilfswerk Quickborn e.V. - Bürgermeister Thomas Köppl im Gespräch mit Richard Janssen

Bürgermeister Thomas Köppl im Gespräch mit dem Kinderhilfswerk-Vorsitzenden Richard Janssen Seit Ausbruch der Corona-Pandemie entwickeln Quickbornerinnen und Quickborner trotz der Einschränkungen immer wieder kreative Ideen, um denjenigen Mitmenschen unter die Arme zu greifen, die in dieser schwierigen Zeit auf Hilfe angewiesen sind. Vielerorts...


NDR.de fasst Landesverordnung vom 01.11.2020 zusammen: Was ist erlaubt und was ist verboten

Übersicht zu neuen Corona-Regeln in alphabetischer Anordnung Am Sonntag, dem 01.11.2020, hat die Landesregierung in Kiel auf den Beschluss der Bund-Länder-Konferenz zur Corona-Pandemie reagiert und eine Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus erlassen. Das 62 Seiten starke Dokument gibt allgemeine Regeln vor, wie beispielsweise das...


Neue Allgemeinverfügung vom 01.11.2020 zur Bestimmung der Bereiche, in denen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist

Maskenpflicht in öffentlichen Bereichen - Quickborn nicht betroffen Der Kreis Pinneberg erlässt am 01.11.2020 eine neue Allgemeinverfügung zur Bestimmung der Bereiche, in denen gemäß Landesverordnung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist. Betroffen sind die Städte Elmshorn, Pinneberg und Tornesch. Zur Begründung heißt es in der Allgemeinverfügung...


Radverkehrskonzept für die Stadt Quickborn - Erneut muss das Bürgerforum Radverkehrskonzept abgesagt werden

Radverkehrskonzept für die Stadt Quickborn - Erneut muss das Bürgerforum Radverkehrskonzept abgesagt werden Aufgrund der zunehmenden Zahl von Corona-Erkrankungen sowie der erhöhten Kontaktbeschränkung muss die Veranstaltung Bürgerforum Radverkehrskonzept am 05.11.2020 im Artur-Grenz-Saal leider abgesagt werden. Die in diesem Zuge geplante...