Neu an der VHS Quickborn: Ausbildung Pilatestrainer/in (w/m/d)


PM 2019-204

Pilates

Der Gesundheitsbereich ist ein sehr stark wachsender Markt und die VHS Quickborn hat darauf mit einer interessanten Ausbildung reagiert. VHS Leiterin Anette Ehrenstein betont: "Starten Sie in eine erfolgreiche Zukunft als Pilatestrainer/in mit der VHS Quickborn! Sie lernen von erfahrenen Pilates-dozentinnen Pilates von Anfang an sehr praxisnah! Diese Voraussetzungen für die Teilnahme am Pilates-Grundlagenkurs sollten Sie mitbringen: Sie sollten ein sportlicher Typ sein, sich schon einmal mit Pilates beschäftigt haben und regelmäßig an Pilateskursen teilnehmen."


Starten wird dieser auf 12 Teilnehmende beschränkte Kompaktlehrgang mit über 100 Unterrichtseinheiten am 18. Januar 2020. Er findet an 4 Wochenenden statt, jeweils einmal pro Monat. Der Vorteil dieser intensiven Lehrgangszeit liegt darin, dass sich die Teilnehmenden sehr gut in das Pilatesthema und -gefühl einleben und damit einen größtmöglichen Erfolg und Nutzen aus dieser Ausbildung ziehen können.

Folgende Inhalte werden geboten: Hintergrundwissen und Theorie, Grundlagen der Anatomie, Geschichte und Philosophie des Pilates-Trainings, Theorie der Pilates-Atmung, Das Powerhouse, lokale/segmentale Stabilisatoren und globale Beweger, Konzept einer Pilates-Stunde, Erstellung von individuellen Trainingsplänen, Professionelles Instruieren und Korrigieren.

Zu den Praxiselementen gehören die Pilates-Atmung, der Bewegungsfluss der einzelnen Übungen, der Aufbau von axialer Verlängerung und Rumpfkontrolle, Mattenübungen/Mattentraining.

Die Qualifizierung

Nach erfolgreichem Grundlagenkurs, mit Abschluss durch eine praktische Lehrprobe, erhalten die AbsolventInnen ein Pilateszertifikat (VHS) und können Ihre eigenen Pilatesstunden professionell zusammenzustellen sowie die Übungen harmonisch kombiniert anleiten. Sie können im Einzel- als auch im Gruppentraining ihre Pilatesstunden in verschiedenen Leistungsniveaus anbieten, wobei die VHS für das weitere Sammeln an Erfahrung Einsteiger- und Wiedereinsteigergruppen empfiehlt. Zur vertiefenden Qualifizierung wird die VHS Quickborn im Frühjahr Aufbaumodule für PilatestrainerInnen im Programm haben.

Für die begrenzten Plätze ist eine Anmeldung ab sofort unter www.vhs-quickborn.de oder per Email an vhs@quickborn.de zur Kursnummer 57500 möglich. Das Entgelt beträgt 549€.  

Kontakt: vhs Quickborn, 04106-6129960

 
PM 204/2019 | Quickborn, 05.11.2019