Zum Jahresende im Haus der Jugend Quickborn


PM 2019-224

Im Dezember findet zum Jahresende allerlei Vorweihnachtliches statt:

Plätzchenbacken

Was üblicherweise mittwochs unter "Kreativ mit Ton Farben und mehr"- im Angebot ist, steht jetzt ganz im Zeichen von Weihnachten. Unter dem Motto "Weihnachtlich kreativ" werden am 04.12. von 15:30 bis 17:30 Uhr mit Annett und Kathrin im Haus der Jugend leckere Plätzchen gebacken. Neben Mürbeteigplätzchen und Vanille-Kipferl können sogar gluten- und lactosefreie sowie vegane Plätzchen gebacken werden.

Also: "Kommt vorbei und backt mit!"

Anmeldung nicht erforderlich; Eigenbeteiligung: 1 Euro

"Weihnachtlich kreativ"

Weitere Angebote jeweils mittwochs: 11.12. und 18.12., 15:30 bis 17:30 Uhr.

Weihnachts-Special mit Musik

Am Freitag, 20.12.2019 findet ein von 15:00 bis max. 22:00 Uhr ein Weihnachts-Special mit Musik statt. Das bedeutet zum Start in die Weihnachtsferien Bewegung sowie Spiele mit Musik und viel Spaß für Kinder und anschließend bis 22 Uhr für Jugendliche.

 
An der Gestaltung für diese und weitere Veranstaltungen oder Aktionen im Programm ab 2020 können sich alle gern beteiligen. Interessierte sprechen dazu einfach die Mitarbeiter*innen an und/oder sind im Team der Ehrenamtlichen dabei.

Ab 23.12. geht es für das Team der Stadtjugendpflege in eine kurze Verschnaufpause bis am 06.01.2020 alle Türen wieder geöffnet sind. Im "Haus 25" ist unser Büro an allen Arbeitstagen selbstverständlich besetzt.

Als Anlage beigefügt ist das Programm für Dezember 2019 im Überblick.

Weitere Infos zu allen Angeboten 2019 ff der Stadtjugendpflege gibt es im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Quickborn "Haus 25", 04106/ 611-244, sowie beim Spielmobil, im Haus der Jugend, Ziegenweg 3 oder unter www.stadtjugendpflege-quickborn.de.


PM 224/2019 | Quickborn, 28.11.2019