Schleswig-Holstein Magazin: Ascheberg - bald von Quickborn verwaltet


PM 2019-226

Zwischen der Stadt Quickborn und der Gemeinde Ascheberg am Plöner See liegen über 75 Kilometer Entfernung und zwei Kreisgrenzen. Trotzdem wird Ascheberg ab dem 01.01.2021 von Quickborn verwaltet.

Im Videobeitrag des NDR Schleswig-Holstein Magazins "Ascheberg - bald von Quickborn verwaltet" sprechen der Quickborner Bürgermeister Thomas Köppl und sein Ascheberger Amtskollege Thomas Menzel über dieses Pilotprojekt und warum es sich hierbei um eine Win-Win-Situation handelt.

Hier geht es zum Videobeitrag Ascheberg - bald von Quickborn verwaltet

Quickborn, 03.12.2019