Pflegestützpunkt nimmt wieder Arbeit im Rathaus auf


PM 2020-097

In allen Fragen zur Pflege steht jetzt wieder der Pflegestützpunkt im Kreis Pinneberg ab dem 02.07.2020 an jedem 1. Donnerstag im Monat von 14 - 16 Uhr im Quickborner Rathaus zur Verfügung.

Grundsätzlich ist die Abstimmung eines Beratungstermins erforderlich. Ratsuchende können sich unter der Telefonnummer 04101/ 555464 direkt an den Pflegestützpunkt oder per E-Mail unter trebbin@pflegestuetzpunkt-pinneberg.de oder natürlich auch an das Rathaus unter der Telefonnummer 04106/ 611-0 wenden.

Die Stadt hofft, dass dieses tolle, sehr qualifizierte und unabhängige Beratungsangebot zahlreich in Anspruch genommen wird.

Die üblichen Hygienemaßnahmen im Rathaus (das Tragen von Mund- und Nasenschutz, Nutzung des Desinfektionsmittel im Eingangsbereich, vorherige Terminabstimmung usw.) sind zu beachten.

 
Pressemitteilung vom 24.06.2020