VHS Quickborn: Große Auswahl an Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen aller Betriebe und Firmen


PM 2021-043

Bürgerinfo 043 lernen kommunikation lehrgang

Viele Fortbildungen und beruflichen Lehrgänge wurden im vergangenen Jahr ausgesetzt und abgesagt. Die VHS Quickborn hat jetzt für die Monate Mai und Juni neue Fortbildungen konzipiert, die auf die aktuellen Themen und Inhaltswünsche der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eingehen. Aus der großen Auswahl von 11 Themen, teilweise als Online- und als Präsenzformat, können sich die Firmen und Unternehmen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzelne Bausteine auswählen. Es besteht die Möglichkeit, einen Kurs exklusiv für ein Unternehmen zu buchen oder auch nur einzelne Plätze in einer Gruppe von Teilnehmenden verschiedener Betriebe wahrzunehmen.


Die Themenübersicht zeigt die Vielfalt der Weiterbildungsangebote:

  • Richtig gut auftreten in der Onlinekonferenz: Didaktik für Online-Präsentationen
  • Flipchart-Training - Präsenzworkshop
  • Schluss mit schwierigen Gesprächspartnern, Schluss mit Ärgern
  • Fit durch die Corona-Zeit
  • Teamentwicklung – Warum 1+1 manchmal auch 3 sind
  • Konflikte erkennen und lösen
  • Zielführende Kommunikation leicht gemacht, das Basismodul
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeitsschulung – mit Methoden vom MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction)-Training,
  • Stressniveau im (Berufs-) Leben senken
  • Gesund Essen - für Beruf und Freizeit – die richtige Ernährung für Körper und Geist
  • FIT-FOOD im Homeoffice

Nähere Infos auf der Website www.vhs-quickborn.de, vhs@quickborn.de, sowie eine telefonische Beratung unter 04106-6129960 wird ebenfalls angeboten. Infomaterial versendet das VHS-Team auch gern. Für die Präsenzangebote liegt ein Hygienekonzept vor.

 
Pressemitteilung vom 16.03.2021