Kooperation zwischen der Einrichtung „Die Werkstatt“ und der Stadtjugendpflege Quickborn zugunsten des Kinderhilfswerks Quickborn


„Die Werkstatt“ hat aus einer gespendeten Eulensammlung von mehr als 350 Eulen etwas Schönes gemacht: Eulen aller Art auf Sockeln in einer enormen Vielfalt.

Behandelt u.a. mit Tafelkreide oder Magnetfarbe dienen sie gern auch für Notizen und Merkzettel. Die kleinen Kunstwerke können Pokale sein oder Give-aways für jeden Anlass.

Gestaltet wurden sie vor allem von Katja Drewes unterstützt u.a. von Frauke Kröger.

Jeder kann Eulen erwerben gegen eine Spende – man gibt, was man kann und mag, was es einem wert ist.

Alle Eulen präsentieren sich ab sofort im Schaufenster des Kinder- und Jugendbüros der Stadt „Haus 25“ (Am Freibad 25). Bekommen kann man sie während der Öffnungszeiten, Mo. bis Do. von 12:00 bis 14:00 Uhr oder nach Terminabsprache.

Den Vertreterinnen und Vertretern der Presse stehen die Eulen jederzeit für Fotos zur Verfügung und die Stadtjugendpflegerin Birgit Hesse gerne für weitere Fragen.


Bürgerinfo 054 Eulensammlung Plakat
Bürgerinfo 054 Eulensammlung Schaufenster


Pressemitteilung vom 31.03.2021