Ohlmöhlenweg wieder freigegeben


Nach kurzer Sperrung am Montag und Dienstag dieser Woche konnte der Ohlmöhlenweg wieder für den Verkehr freigegeben werden. An den beiden Tagen wurden die schweren Schäden an den Banketten beidseitig in dem Abschnitt zwischen Feldbehnstraße und Schmalmoorweg beseitigt. Die Arbeiten wurden gerade noch rechtzeitig vor dem Frosteinbruch fertiggestellt. Der geplante Einbau von Leitpfosten, um ein erneute schnelle Schädigung zu verhindern, konnte jedoch nicht mehr erfolgen. Die Seitenbankette gehören nicht zur Fahrbahn und sind auch grundsätzlich nicht für permanentes Befahren geeignet. Daher wurde mit der Polizei abgestimmt, die Bankette zunächst mit Leitbaken zu schützen, bis die Witterung den Einbau der Leitpfosten wieder zulässt. Die Verkehrsregelung wird zunächst bis zum 15.01.2022 beobachtet und gegebenenfalls werden dann weitere Maßnahmen ergriffen.

Ansprechpartner für diese Bürgerinfo: Herr Scharpenberg, Tel.: 04106 / 611-231

Quickborn, 23.12.2021


Webseiten-ID: 17968