Wegweiser für Familien - 2. Auflage


Der Wegweiser für Familien wurde 2018 in der ersten Druckversion herausgegeben. Parallel dazu steht eine Online-Version zur Verfügung, die in ihren Informationen umfangreicher ist. Jetzt ist es Zeit für eine 2. Auflage mit weiteren Angeboten, die ab sofort sowohl in der Printversion als auch in der Online-Version zur Verfügung steht.

Der Wegweiser für Familien ist neben dem Kinderstadtplan auch immer Bestandteil der Begrüßungstaschen der Stadt Quickborn. Außerdem ist der Wegweiser im Rathaus, im „Haus 25“ und an vielen anderen, öffentlich zugänglichen Stellen in Quickborn ab Januar erhältlich.

Am Anfang des Wegweisers steht dieses Vorwort:

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen.“

(Afrikanisches Sprichwort)

Nun ist Quickborn bei weitem kein Dorf, sondern eine stetig wachsende Stadt, die ein umfassendes und reichhaltiges Angebot an Jugendeinrichtungen, Kinderbetreuung, Freizeit- und Bildungsmöglichkeiten, Beratungsstellen und Vereinen bereithält. Eine Zusammenstellung der vielfältigen Angebote sind in diesem Wegweiser für Familien zu finden.

Was, oder besser gesagt, wer eine Familie ist, ist mittlerweile so unterschiedlich und vielfältig, dass sich die inhaltliche Ausrichtung aller Angebote in den letzten Jahren gewandelt und weiterentwickelt hat und dies auch in Zukunft tun wird, um allen Bedürfnissen gerecht werden zu können. Gemeinsam haben alle Familien die Aufgabe und die Herausforderung, ein Kind zu erziehen, zu begleiten und zu unterstützen, damit es ein Teil der Gesellschaft werden kann, um diese mit seiner Einzigartigkeit zu bereichern. All diese Familien und vor allem die Kinder und Jugendlichen machen Quickborn zu einer lebenswerten Stadt, in der niemand allein vor den Herausforderungen des Alltags stehen muss.

In Quickborn gibt es verschiedene Institutionen, die sich dem Erziehungs- und Bildungsauftrag sowie der Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen widmen.

Wir laden daher herzlich ein, diesen Wegweiser für Familien durch unser „Dorf“ Quickborn zu nutzen und sich Ideen und Unterstützung für Ihre Familie zu holen.

Birgit Hesse für den Arbeitskreis für gemeinsames präventives Handeln Quickborn

Diese Printversion ist die 2. Auflage (1/2022) und wird ergänzt durch die Online-Version unter www.quickborn.de und www.stadtjugendpflege-quickborn.de.

Ansprechpartner für diese Bürgerinfo: Birgit Hesse , Tel.: 04106 / 611-244

Quickborn, 28.12.2021



Webseiten-ID: 17988