Veröffentlichungen der Stadt Quickborn

Liste einschränken:

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Den genauen Bekanntmachungstext entnehmen Sie bitte nachfolgendem PDF-Dokument Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl der Bürgermeisterin/ des Bürgermeisters am 24.04.2016 in der Gemeinde Quickborn Quickborn, 24.03.2016 zurück zur Übersicht...


Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge zur Wahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters am 24. April 2016 in der Stadt Quickborn

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner 2. Sitzung am 11.03.2016 folgende Wahlvorschläge gemäß § 25 Gemeinde- und Kreiswahlgesetz zur Wahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters am 24. April 2016 zugelassen: 1. Einzelbewerber Name, Vorname Köppl, Thomas Beruf oder Stand Bürgermeister Geburtsjahr 1965...


Einladung der Stadt Quickborn zur Vorstellung der Bewerberinnen bzw. Bewerber für die Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters am 24. April 2016

Den Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird in einer öffentlichen Versammlung die Gelegenheit gegeben, sich den Bürgerinnen und Bürgern vorzustellen. Diese Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 17.03.2016 um 19:30 Uhr im Artur-Grenz-Saal der Comenius-Schule Quickborn, Am Freibad 3-11. Es besteht Gelegenheit, Fragen an die...


Amtliche Bekanntmachung des Jahresabschluss der Kommunalbetriebe der Stadt Quickborn - Telekommunikation - für das Wirtschaftsjahr 2014

Der Jahresabschluss 2014 der Kommunalbetriebe der Stadt Quickborn wurde ordnungsgemäß durch die Mitarbeiter der Stadtwerke Quickborn GmbH erstellt und anschließend vom Rechnungsprüfungsamt der Stadt Quickborn (RPA) auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft. Die Prüfung für das Wirtschaftsjahr 2014 erfolgte aufgrund der Befreiung von der...


Bekanntmachung der Stadt Quickborn über die Festsetzung der Hundesteuer für das Kalenderjahr 2016

Die Steuersätze 2016 für das Halten von Hunden sind gegenüber dem Jahr 2015 unverändert geblieben, so dass auf den Versand von Hundesteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2016 verzichtet wird. Für alle Steuerpflichtigen wird durch diese öffentliche Bekanntmachung der Steuersatz in der zuletzt veranlagten Höhe festgesetzt. Danach sind im...