Veröffentlichungen


Ausschreibungen (Deutsche eVergabe)

Unter  Ausschreibungen (Deutsche eVergabe) finden Sie die veröffentlichungspflichtigen Bekanntmachungen unserer Vergabestelle. Dazu zählen Vorinformationen über beabsichtigte, beschränkte Ausschreibungen, Bekanntmachungen über vergebene Aufträge, Teilnahmewettbewerbe und öffentliche Ausschreibungen.


Neue Suche

Weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus bekanntgegeben

Land verschärft Betretungsverbote in Pflegeeinrichtungen, Kliniken und Einrichtungen der Eingliederungshilfe Im Zusammenhang mit einer von der Landesregierung erlassenen Rechtsverordnung hat der Kreis Pinneberg seine Allgemeinverfügung erneut angepasst und um weitere Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus ergänzt. Dabei ist das bestehende Verbot...


Sofortmaßnahmen für die Kunden der GEMA

Die GEMA informiert darüber, dass für den Zeitraum, in dem Betriebe aufgrund behördlicher Anordnungen zur Eindämmung der Pandemieausbreitung schließen müssen, alle Monats-; Quartals- und Jahresverträge für Lizenznehmer ruhen. Es entfallen während dieses Zeitraums die GEMA-Vergütungen. Diese Maßnahme gilt rückwirkend ab dem 16. März 2020 bis auf...


Kostenloser Zugang zu den digitalen Angeboten der Stadtbücherei

Um den Quickbornerinnen und Quickbornern die derzeitige Ausnahmesituation zu erleichtern, bietet die Stadtbücherei während ihrer Schließungszeit – zeitlich begrenzt - den kostenlosen Zugang zu ihren digitalen Angeboten Die Onleihe zwischen den Meeren enthält ein umfangreiches Angebot an eBooks, eAudios oder eLearning-Kursen – für alle...


Newsletter-Gewinnspiel: Ziehung der Gewinner im Video

Wer immer über die aktuellsten Corona-Maßnahmen und andere Neuigkeiten informiert sein möchte, ist gut beraten, sich für den Newsletter der Stadt Quickborn anzumelden. Als zusätzlichen Anreiz hat Bürgermeister Thomas Köppl letzte Woche versprochen, unter allen Abonnenten 6 Gutscheine zu verlosen. Hier ist die Ziehung der Gewinner! Übrigens:...


Aktuelle Zahlen zu Corona und zweiter Todesfall im Kreis Pinneberg

Aktuelle Zahlen zu Corona und zweiter Todesfall im Kreis Pinneberg Am heutigen Tag (Sonntag, 29.03.2020) gab es den zweiten Corona-Todesfall im Kreis Pinneberg. Die erkrankte Person gehörte aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters zu einer Hochrisikogruppe und litt an Vorerkrankungen.Der vermutliche Ansteckungsweg wurde ermittelt, alle Kontaktpersonen...