Historie


Quickborns Historie

von 1323 bis heute
 

700 Jahre Quickborn - bereits in 3 Jahren feiert die Eulenstadt diesen historischen runden Geburtstag.

Wir wollen Ihnen an dieser Stelle schon heute einen Blick in die Vergangenheit unserer schönen Stadt gewähren und haben in enger Zusammenarbeit mit Frau Irene Lühdorff, Vorsitzende der Geschichtswerkstatt der VHS Quickborn, eine umfangreiche Historien-Seite erstellt.

Von der Gründung im Jahr 1323 über den Einzug der Eisenbahn in die Eulenstadt, den Zweiten Weltkrieg und seine unzähligen Opfer sowie die vielen verschiedenen Quickborner Siedlungen verschafft Ihnen die Historie einen informativen Überblick über Quickborn und die Vergangenheit der Stadt.

Unser besonderer Dank gilt Frau Irene Lühdorff, Vorsitzende der Geschichtswerkstatt der VHS Quickborn, und den Vereinsmitgliedern, ohne deren unermüdliche Arbeit viele Aspekte von Quickborns Vergangenheit längst in Vergessenheit geraten wären. Bitte besuchen Sie auch die Homepage der Geschichtswerkstatt.

  Zur Homepage der Geschichtswerkstatt Quickborn

Quickborn, den 26.05.2020