Presseinformationen


Liste einschränken:

Straßenausbaubeiträge: Warum diese Ungeduld der FDP?

Nach Auffassung der Quickborner FDP soll der Bürgermeister die Schuld daran haben, dass weiterer Beratungsbedarf zur Vertagung einer Entscheidung führte „Es ist sehr bedauerlich, wenn eine wichtige Angelegenheit auf die persönliche Ebene gehoben wird“ sagt Bürgermeister Thomas Köppl. Die Diskussion über Straßenausbaubeiträge ist für viele...


Bürgerbrief des Bürgermeisters Thomas Köppl

Liebe Quickbornerinnen und Quickborner, Carlo von Tiedemann ist mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Stellvertretend für den Bundespräsidenten hat Ministerpräsident Günther ihm die Auszeichnung überreicht. Schon viele Jahre unterstützt Carlo von Tiedemann soziale Projekte, in Quickborn vor allem den Verein...


Stadtverwaltung Quickborn - Ausbildungsstart 2020

Im August 2020 haben Antonia Umlauf (20), Natascha Wetzel (23), Emilie Eilers (19), Theresa Ladewig (19) und Noelle Griesbach (19) ihre Ausbildung bei der Stadt Quickborn begonnen. Nach intensivem Kennenlernen von Verwaltung und Einrichtungen der Stadt starten sie nun richtig durch. Die ersten beiden Wochen verbrachten die Nachwuchskräfte...


Fußgängerquerung Bahnstraße am Bahnhof Ellerau früher als geplant fertiggestellt

Die L 76 im Bereich des Bahnhofes Ellerau konnte schon am letzten Wochenende wieder für den Verkehr freigegeben werden Aufgrund zügig durchgeführter Bauarbeiten konnten die neue Fußgängerquerung im Bereich der Bahnstraße/L 76 erfreulicherweise schon vor dem Zeitplan fertiggestellt und der gesperrte Straßenabschnitt bereits vergangene Woche wieder für...


Verkehrsführung Brücke Ulzburger Landstraße: Bürgermeister Köppl antwortet auf Offenen Brief von Bündnis 90 / Die Grünen, OV Quickborn

Der Ortsverband Bündnis 90/ Die Grünen hat sich am 30.06.2020 zur aktuellen Diskussion um die vorgeschlagene Einrichtungs-Verkehrsführung an der Brücke Ulzburger Landstr. in einem offenen Brief an Bürgermeister Köppl gewendet. Er möchte diesen Diskussionsbeitrag aufnehmen und hat einen offenen Antwortbrief mit folgendem Wortlaut verfasst: Sehr geehrte...